Set Up

Set Up // SS 2007 // Kurzzeitprojekt

13 Studierende im Hauptstudium des Instituts für experimentelles Bekleidungs- und Textildesign an der Universität der Künste Berlin (UdK) haben sich im Sommersemester 2007 der Herausforderung gestellt, ein selbst entworfenes Modell für ein Foto an einer Schaufensterpuppe ästhetisch in Szene zu setzen. Unter der Leitung von Prof. Grit Seymour und des in Berlin lebenden französischen Fotografen und Illustrator Francois Cadière, waren sie dazu aufgefordert, Ideen zum Styling, zur Ausstattung und Inszenierung zu entwickeln. Die Studierenden sollten ihre eigenen Entwürfe mit Abstand und bewusst als Element für die eine Bildkomposition zu betrachten. Die größte Herausforderung bestand darin, sich der Konfrontation mit der kreativen Position des Fotografen zu stellen und sich mit der dem eigenen Entwurf recht fremden Ästhetik der Schaufensterpuppe auseinanderzusetzen, Atmosphäre ohne Lebendigkeit herzustellen.

Die Inszenierungen und Fotografien von Francois Cadière wurden in der designtransfer Galerie ausgestellt.

Lehrende: Prof. Grit Seymour // KM Franziska Schreiber

// fotos: Francois Cadière