Bewerbung

BA / MA Design (Mode- und Produkt-Design)

Als gestalterische Reaktion auf gesellschaftliche und technologische Entwicklungen greift Design in alle Lebensbereiche ein. Es geht um mehr, als Dingen äußere Qualitäten zuzuweisen. Das prozessorientierte Verständnis des Gestaltens ein Leitgedanke des Studiengangs Industrial Design impliziert dessen kommunikativen Gehalt.

Industrial Design beschäftigt sich stets mit Konzeption, Entwicklung und Gestaltung industriell hergestellter Gegenstände. Die Berufsfelder des Industrial Design sind keine Territorien mit starren Konturen. Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs erlangen deshalb die Fähigkeit zur selbstständigen Bearbeitung komplexer Designprobleme.

Zentraler Gegenstand der Lehre ist der Design-Prozess vom Auftrag über Konzeption und Entwicklung bis hin zur Präsentation. Als struktureller Rahmen dient er sowohl der Bearbeitung unterschiedlicher Projektthemen als auch der interdisziplinären Verknüpfung mit anderen Studienfächern. Das Studium findet zum Großteil in Projektarbeit statt.

Die Studienrichtungen Produktdesign und Bekleidungs- und Textildesign stellen Spezialisierungsangebote dar, die man auch kombiniert studieren kann. In Verknüpfung mit entsprechenden Projektschwerpunkten ergibt sich somit die Chance individueller Studienprofile.

Eine Bewerbung ist nur zum Wintersemester möglich. Die nächste Bewerbungsfrist läuft vom 15.3. – 14.4.2016 (BA Design) und 1.3. – 31.3.2016 (MA Design).

Bitte beachten Sie das keine Mappenberatungen angeboten werden.

Informationen zur allgemeine Studienberatung finden Sie hier: Link zur allgemeinen Studienberatung
Für Studienfachberatungen sind Prof. Wowo Kraus (Mode) und Prof. Robert Scheipner (Produkt) zuständig.

 

Aufnahmeverfahren BA PRODUKTDESIGN & BA MODEDESIGN:

Bis spätestens 14.04. ist die schriftliche Bewerbung mit dem Anmeldeformular und den angeforderten Unterlagen vorzunehmen.
Weitere Informationen finden Sie hier: Bewerbung BA Design

Das Formular für die Anmeldung finden Sie hier: Online Formular zur Bewerbung
Mai: Zusendung des Themas für die Hausarbeit
Juni: Bei erfolgreicher Hausarbeit erfolgt die Einladung zur Aufnahmeprüfung
Juli: Aufnahmeprüfung

Aufnahmeverfahren MA DESIGN:

Bis spätestens 31.03. ist die schriftliche Bewerbung mit dem Anmeldeformular und den angeforderten Unterlagen vorzunehmen.
Weitere Informationen finden Sie hier: Bewerbung MA Design
Das Formular für die Anmeldung finden Sie hier: Online Formular zur Bewerbung
Mai: Einladung zum Auswahlgespräch
31.5.16/1.6.16: Auswahlgespräche an der UdK Berlin
Juli: Benachrichtigung

Von Nachfragen zur Aufnahmeprüfung und Prüfungsergebnissen bitten wir abzusehen. Alle wichtigen Informationen werden zugesandt.

Allgemeine Studienberatung

Marion Arnold
030–3185
beratung@udk-berlin.de
Link zur allgemeinen Studienberatung

Studienfachberatung
(keine Mappenberatung)

Modedesign:
Prof. Wowo (Waldemar) Kraus

w.kraus@udk-berlin.de

Produktdesign:
Prof. Robert Scheipner
scheipner@udk-berlin.de

Erasmus

Modedesign:
KM Lars Paschke
l.paschke@udk-berlin.de

Produktdesign:
KM Johanna Dehio j.dehio@udk-berlin.de

Link für Erasmus Outgoings
Link für Erasmus Incomings

Akademisches Auslandsamt (AAA)
Ursula Stephan-Rechenmacher
Einsteinufer 43–53, Raum 16 a
Berlin-Charlottenburg

Tel. +49 (0)30 3185–2196
Fax +49 (0)30 3185–2727
aaa@udk-berlin.de

Gasthörer

Link allgemeine Studienberatung Gast-und Nebenhörer:
Für Gast- und Nebenhörer besteht beschränkt Möglichkeit zur Teilnahme an Entwurfsübungen und Entwurfsprojekten.