SUPERPLY Hauptseminar

 

 

HAUPTSEMINAR / AB 5. SEMESTER / Ws 18/19

SUPERPLY

‚Grada‘ des finnischen Herstellers UPM ist ein hochinteressantes neues Material, das die Produktion von Formholz extrem vereinfacht. Statt der aufwändigen, sehr zeitintensiven Methode, Furnierlagen einzeln zu beleimen, als Paket zu pressen und aushärten zu lassen, muss GRADA nur erhitzt werden und ist dann verformbar. Diese Verformung ist zudem reversibel: Mehrfach-Verformungen werden somit möglich.
SUPERPLY ist als Formlabor gedacht, in dem wir die vielfältigen neuen Ansätze, die UPM Grada bietet, experimentell untersuchen. Wir werden durch ein großzügiges Material-Sponsoring seitens UPM unterstützt.

 

Lehrende: Prof. Holger Neumann und WM Julian Ribler
Ort: STR Raum 407
Zeit: Do. 10:30 – 13:00
Start: 18. Oktober 2018 um 10:30 Uhr