FOUR ONE | Nadia Narges Rezaei | 2020

 

Four One – Bacherlorarbeit 2020

Neue Zeiten, neue Möbel. Homeoffice hat sich durch die Pandemie etabliert und wird weiterhin Teil unseres Alltags bleiben. Wir leben und arbeiten jetzt zu Hause: wo Räume hybrid werden, will wenig Raum gut genutzt sein. Die Ansprüche an unsere Möbel verändern sich, da das Büro zu Hause Einzug findet. Da uns im urbanen Raum immer weniger Wohnraum zur Verfügung stehen wird, ist es an der Zeit ein zukunftsorientiertes Umdenken in Sachen Raumgestaltung anzustoßen.

Die Pandemie hat die Welt fest im Griff. Wenn sich in den vergangenen zwei Jahren eines gezeigt hat dann, dass es in der modernen Arbeitswelt in vielen Bereichen möglich ist, von überall aus zu arbeiten. Jedem Arbeitnehmer sollte deswegen ein Arbeitsplatz zur Verfügung stehen, an dem er produktiv und vor allem gesund seinen Tätigkeiten und Aufgaben nachgehen kann – auch im Homeoffice.

Das Sitzobjekt versucht Arbeit und Wohnen spielerisch zu verbinden und steht Symbolisch für eine Work-Life-Balance bei der wir auch zu Hause gesunde Pausen einlegen. FourOne fördert die optimale wechselseitig Anpassung des Menschen an seinen Arbeits- und Wohnumfeld.

Auf vier Seiten des Multi-Chair können verschiedene Sitzpositionen eingenommen werden, welche die organische und aufrechte Körperhaltung unterstützen. Kompatibel im Raum zielt es auf eine inspirierende Arbeitsatmosphäre ab.

Jede Position fördert eine andere Haltung.

It’s important to take a break. Changing position helps changing the perspective.

It’s your day. Chose position for your workflow

New times, new furniture. Home office has been established by the pandemic and will continue to be part of our everyday life. We now live and work at home: where spaces become hybrid, little space wants to be used well. The demands on our furniture are changing as the home office takes hold. With less and less living space available to us in urban areas, it’s time to initiate a forward-thinking rethink of interior design.

The pandemic has the world firmly in its grip. If the past two years have shown one thing, it’s that in the modern working world, it’s possible in many areas to work from anywhere. Every employee should therefore have a workplace where he or she can pursue his or her activities and tasks productively and, above all, healthily – even in a home office.

The seating object attempts to combine work and living in a playful way and is symbolic of a work-life balance in which we also take healthy breaks at home. FourOne promotes the optimal mutual adaptation of people to their working and living environment.

On four sides of the Multi-Chair, different sitting positions can be adopted that support organic and upright posture. Compatible in the room, it aims to create an inspiring working atmosphere.

Each position promotes a different posture.

It’s important to take a break. Changing position helps changing the perspective.

It’s your day. Chose position for your workflow­.

       

 

Betreut durch:

Prof. Ineke Hans, Prof. Holger Neuman, WM Steffen Herm